Kulturbunker Bruckhausen

Mit der Inbetriebnahme des Kulturbunkers im Jahr 2003 wurde eine Kultur- und Begegnungsstätte geschaffen, in der das Zusammenleben der verschiedenen Kulturen innerhalb des Quartiers und darüber hinaus gefördert wird. Die verschiedenen Projekte aus den Bereichen Sport, Kultur, Kunst und Bildung sprechen insbesondere Kinder und Jugendliche an. Der Kulturbunker leistet einen Beitrag zum Abbau von Vorurteilen und zur Verbesserung des Stadtteilimages. Durch Kooperationen mit anderen Trägern der interkulturellen Arbeit und Jugendhilfe werden den Jugendlichen, die häufig eine Zuwanderungsgeschichte haben, Perspektiven eröffnet: von der Jobbörse bis zum Schwimmunterricht, von Tanzen bis zur Berufsvorbereitung. Highlights sind der Boxkurs, die Mädchendisco und der Freeshop, wo Kinder und Jugendliche bei Bedarf gratis shoppen können.

Die EG DU unterstützt die Arbeit des Kulturbunkers von Beginn an.

Kontaktdaten
Kulturbunker Bruckhausen e.V.
Dieselstr. 18
47166 Duisburg

Michael Fröhling
Telefon: 0203 4814424
E-Mail: info@kulturbunker-bruckhausen.de
Website: www.kulturbunker-bruckhausen.de